#GO_ON
Online-Seelsorgeschulung
Juni 2021 - Juli 2022

Hast du schon mal Menschen in wichtigen Lebensphasen begleitet?
Suchen andere bei dir immer wieder ein offenes Ohr, Ermutigung und Rat?
Willst du dich gebrauchen lassen, dass andere Menschen durch Jesus heil werden?

Dann ist diese Schulung für Laien-Seelsorgende das Richtige für dich!
Damit wollen wir dich zurüsten und theoretische und praktische Impulse geben, damit du deine Berufung als Ermutigerin, als Ermutiger in deinem Umfeld noch besser leben kannst.
Über ein Jahr verteilt finden in monatlichen Abständen Online-Schulungsabende statt, die von unterschiedlichen Referenten gestaltet werden. Die Schulung ist in 3 Module aufgeteilt:

Modul 1: Gesprächsführung in der Seelsorge
Modul 2: Grundthemen in der Seelsorge
Modul 3: Die Person des Seelsorgenden

Uns ist es wichtig, dass Theorie und Praxis sich von Anfang an verknüpfen. Dazu bieten wir dir während dieser Monate Möglichkeiten, die neugewonnenen Kompetenzen praktisch anzuwenden.
Wir laden dich ein, an allen oder auch an einzelnen Modulen teilzunehmen.

Termine und Themen:
24.06.2021 Schnupper- und Kennenlernabend (kostenlos)

Modul 1: Gesprächsführung in der Seelsorge
15.07.2021 Strukturierung eines Gesprächs, innere Leitlinien
16.09.2021 Problemkonkretisierung im Seelsorgeprozess
14.10.2021 Ziele erarbeiten
18.11.2021 Ressourcen entdecken

Modul 2: Grundthemen in der Seelsorge
16.12.2021 Seelsorge oder Therapie? Wann ist professionelle Hilfe notwendig?
20.01.2022 Vergebung und Versöhnung
17.02.2022 Minderwert vs. Identität
18.-20.03.22 Beziehungsprozesse analysieren und begleiten: Referate, Workshops, Erfahrungsaustausch (geplant als Präsenz-Wochenende im Lebenszentrum)

Modul 3: Die Person des Seelsorgenden
14.04.2022 Selbstfürsorge - mit meinen Grenzen umgehen
12.05.2022 Übertragungen in Seelsorgegesprächen
09.06.2022 Spiritualität des Seelsorgenden

23.07.2022 Ermutigungstag für Seelsorgende (geplant als Präsenz-Tag im Lebenszentrum)

Die Online-Schulungsabende finden jeweils von 19:30 - 21:30 Uhr statt.

Leitung:
Cornelius Möhding, Annegret und Jonathan Renz

Referierende:
unterschiedliche externe und interne Referierende

Kosten:
30,- € pro Abend
60,- € für das Wochenende (+ 82,- € Unterkunft und Verpflegung im Lebenszentrum)

Daraus ergeben sich folgende Preise:
Modul 1: 120,- €
Modul 2: 150,- € (+82,- € U+V)
Modul 3: 90,- €

Auf Nachfrage bieten wir für nichtverdienende junge Leute (u. a. Schüler und Studenten) eine Ermäßigung von 50 % an.

Plattform:
via Zoom

Voraussetzung zur Teilnahme:
Gut funktionierendes WLAN/LAN und ein Endgerät mit Kamera und Audiofunktion

Anmeldeschluss:
je eine Woche vor Modulbeginn

zur Anmeldung Modul 2
zur Anmeldung Modul 3
zur Anmeldung Ermutigungstag