himmel.
Familienwoche 2022 für Familien von 0 bis 99 Jahren
Freitag, 02.09.2022 - Freitag, 09.09.2022

Auf dem Feriendorf Sonnenmatte erlebt ihr einen schönen Familienurlaub mit actionreichem Programm für jedes Alter, dürft herausfordernde Impulse aufnehmen und diese für euch vertiefen. Unser Team bietet die Möglichkeit, Themen altersentsprechend zu erfahren und gestaltet ein familiengerechtes Programm für euch!

himmel. Dieser Titel wirft spannende Fragen auf: Was stellen wir uns unter dem Himmel vor? Und woher kommt dieses Bild eigentlich? Worauf leben wir Christen da hin? Was sagt die Bibel dazu? Und was bringt mir die Ewigkeitsperspektive im Jetzt? Auf jeden Fall genug Potential für spannende Gespräche, kreatives Programm und eine geniale Woche als Familie unter Familien!

Willkommen sind auch junge Erwachsene, Tanten & Onkel mit Nichten & Neffen, Omas & Opas mit Enkeln, ...

Leitung:
Simon & Samira Schilling

Mitarbeit:
ca. 40 Mitarbeitende

Unterbringung:
in einem separaten Ferienhaus 65m² (6/7 Betten): 588,- €
in einem Appartement (2 Betten+1 Liege): 378,- €
(Tipp: Meldet euch doch mit einer Familie zusammen an und teilt euch das Haus...)

Verpflegung:
Frühstück/Abendessen: Selbstverpflegung
Mittagessen: wahlweise Selbstverpflegung oder im Restaurant des Feriendorfs

Seminarbeitrag:
Erwachsene: je 80,- €
Kinder (ab 2 Jahren): je 60,- €
(Seminarbeitrag wird nur für die ersten beiden Kinder berechnet.)
Kinder unter 2 Jahren: frei
(Bei Kindern unter 2 Jahren ist ein Babysitter (z. B. Großelternteil) vom Seminarbeitrag befreit.)

Kurtaxe:
für Personen ab 16 Jahren berechnet die Gemeinde Sonnenbühl eine Kurtaxe von 0,50 €/Übernachtung

Ort:
Feriendorf Sonnenmatte, Sonnenbühl-Erpfingen
www.die-sonnenmatte.de

Anmeldeschluss:
Mittwoch, 29. Juni 2022 23:00 Uhr

Anmeldeablauf:
Nach der Anmeldung hier, werden die Daten an das Feriendorf Sonnenmatte übermittelt. Teilnehmende erhalten von der Sonnenmatte eine Rechnung über die Unterkunftskosten. Vom Lebenszentrum Langenburg wird eine separate Rechnung über die Seminarkosten erstellt und den Teilnehmenden zugesandt.

zur Anmeldung