Langenburg





In Baden-Württemberg, im Hohenloher Land, im Lankreis Schwäbisch Hall, in Langenburg ist der "Standort" des Lebenszentrrums.

Langenburg ist für das Lebenszentrum die "Stadt auf dem Berge" geworden, die nicht im Verborgenen sein kann.



Mit seinen rund 1.800 Einwohnern, verteilt auf neun Teilorte,
liegt Langenburg mitten im Herzen Hohenlohes. Der Luftkurort
Langenburg bietet Feriengästen alle Voraussetzungen für einen
erholsamen Urlaub. Neben dem prächtigen Renaissance-Schloss
auf einem Bergsporn hoch über dem Jagsttal findet der Urlauber
hier zahlreiche Sehenswürdigkeiten, kulturelle Veranstaltungen,
ein beheiztes Freibad sowie Sport- und Freizeitangebote in einer
reizvollen Landschaft. Zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten
werden, in Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen, angeboten.

Das Langenburger Schloss und die historische Altstadt Langenburgs,
liegen auf einem Bergrücken, hoch über dem idyllischen Jagsttal. Seit
dem 13. Jahrhundert ist Schloss Langenburg im Besitz der fürstlichen
Familie Hohenlohe und bis heute Wohnsitz des Fürsten zu
Hohenlohe-Langenburg.



Eingebettet in die historische Stadt Langenburg, liegt das Lebens-
zentrum, das im ehemaligen Amtsgerichtsgefängnis seine Heimat
gefunden hat.